Wieselflinker Pastagenuss

3 Gedanken zu “Wieselflinker Pastagenuss”

  1. Sehr schön sieht das aus 🙂 Da habe ich ja gleich ein schlechtes Gewissen, weil ich mir heute beim ersten Biergartenbesuch des Jahres ein fränkisches Schäuferle reingezogen hab (ohne Gänseblümchen).

    Gefällt 2 Personen

  2. Schäufele…Schäufele:-)) Dafür sind wir aus Sachsen nach Nürnberg/Würzburg gefahren. In Sachsen/Thüringen gab es das auch bis zur „Wende“…etwas besser natürlich. Wir hatten mehr Fleisch und dafür weniger Salzwasser zum Fünftel des Preises im Westen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s