Fort aus dem Nichts: Die weltgereiste Aromen-Abenteurerin

4 Gedanken zu “Fort aus dem Nichts: Die weltgereiste Aromen-Abenteurerin”

    1. Die Möglichkeit besteht. Mindestens in der Theorie. Auch wenn ich unsicher bin, inwieweit Kraft und Schnelligkeit in Handgelenken mit Silbenrasanz und flinkem Mundwerk korreliert. Und muss man als gute Gamelanspielerin vor allem schnell sein?

      Gefällt mir

      1. Also Beleganjur finde ich schon sehr schnell bisweilen, Gong Kebyar eigentlich auch. Ich meine ja nur, dass man ja eine gewisse koordinatorische Grundfertigkeit mitbringen muss – für das Sprechen und das Gamelanspielen 🤣

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s